schülerhaft

schülerhaft
a
1) ученический
2) неодобр ученический, неумелый

schülerhafte Árbeit — незрелая работа


Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "schülerhaft" в других словарях:

  • Schülerhaft — Schülerhaft, er, este, adj. et adv. einem Schüler in der zweyten Bedeutung, d.i. einem Anfänger in den Künsten und Wissenschaften, ähnlich, in dessen mangelhaften Kenntniß gegründet …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • schülerhaft — schülerhaft:⇨unreif(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schülerhaft — schü|ler|haft 〈Adj.〉 in der Art eines Schülers, noch unreif, unselbstständig ● schülerhafte Arbeit * * * schü|ler|haft <Adj.>: 1. (abwertend) (in der Ausführung o. Ä. von etw.) fehlendes Können, fehlende geistige Reife erkennen lassend;… …   Universal-Lexikon

  • schülerhaft — schü|ler|haft …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Haft — Haft, eine Endung, welche, wie man glaubt, von haben abstammet, und vielen Haupt und Zeitwörtern, wie auch einigen Nebenwörtern angehänget wird, die dadurch zu Bey und neuen Nebenwörtern werden. Sie bedeutet: 1. Das Daseyn, die Anwesenheit… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Isch — Isch, eine alte Ableitungssylbe, Bey und Nebenwörter aus Haupt und Zeitwörtern zu bilden, welche die Bedeutungen der Ableitungssylben ig und icht oder lich in sich vereiniget. Diejenigen Wörter, welche auf solche Art zu Bey und Nebenwörtern… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Reni, Guido — Reni, Guido, der eigentliche Maler der Grazien, da ihm fast allein nur die Darstellung jugendlicher, weiblicher Gestalten gelang. Fast schülerhaft zu nennen, da wo Kraft, männliche Festigkeit hervortreten sollte, ist er ganz in seiner Sphäre, wo… …   Damen Conversations Lexikon

  • buchstabieren — buch|sta|bie|ren [bu:xʃta bi:rən] <tr.; hat: die Buchstaben eines Wortes nacheinander nennen: ein Wort, seinen Namen buchstabieren. * * * buch|sta|bie|ren 〈V. tr.; hat〉 1. in einzelnen Buchstaben lesen od. sprechen 2. langsam, schülerhaft… …   Universal-Lexikon

  • unreif — 1. a) grün, hart, nicht erntereif, sauer. b) unterentwickelt; (Med., Biol.): embryonal. 2. a) jugendlich, jung, kindsköpfig, unerfahren, unfertig, unmündig, unselbstständig; (ugs.): noch feucht/nass/nicht trocken hinter den Ohren; (meist… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»